50 Jahre Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit - Wolf-Erich-Kellner-Gedächtnispreis

Wolf-Erich-Kellner-Gedächtnispreis

Zum Andenken an Wolf Erich Kellner (Marburg), den im Jahre 1964 verstorbenen, damaligen stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Deutschen Jungdemokraten, ist von seinem Vater eine Stiftung ins Leben gerufen worden. Sie wird treuhänderisch von der Friedrich-Naumann-Stiftung verwaltet. Der Preis wird jährlich für herausragende Arbeiten zur Theorie und Geschichte des Liberalismus verliehen.

Liste der Preisträger seit 1966 

Aktuelle Ausschreibung des Preises


Portal Liberal | Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit | Virtuelle Akademie | Politik für die Freiheit | Impressum